Montag, 2. Mai 2016

Together Forever - Unendliche Liebe / Rezension

Together Forever – Unendliche Liebe

Autor: Monica Murphy

Verlag: Heyne

Preis: 8,99 Euro / Ebook: 7,99 Euro

Seiten: 397

Genre: New Adult

Ausgabe: Taschenbuch / Ebook




 
Inhalt:

Chelsea ist überhaupt nicht mein Typ. Sie ist klug, aber total schüchtern. Ziemlich sicher ist sie sogar noch Jungfrau. Aber wenn sie mich mit ihren stechend blauen Augen anschaut, setzt bei mir alles aus. Auf eine komische Art. Ihre Art zu denken und ihr Hunger nach Liebe – als hätte sie noch nie welche bekommen – machen sie für mich begehrenswerter als jedes andere Mädchen. Aber was kann eine, die alles so gut auf die Reihe kriegt wie sie, schon von einem kaputten Typen wie mir wollen?

Meinung:

Wie auch die ersten drei Bände hat mir der vierte und letzte Band wiedermal sehr gut gefallen. Hier geht es um Owen, Fables Bruder. Auch hier wurde alles von Anfang bis ende sehr gut durchdacht und erzählt, ohne dass es langweilig wurde. Auch Spannung wurde immer wieder aufgebaut. Es gab auch einige überraschende Wendungen, die mich positiv überrascht haben.

Owen mochte ich in den ersten drei Bänden schon sehr gerne nur hier spielte er die Hauptrolle. Ich fand es toll zu lesen, wie er sich im laufe der Zeit gewandelt hat. Da es ja im Gegensatz zu den Vorgänger-Bänden hier c.a 4 Jahre her ist.

Nichts wirkt irgendwie Klischeehaft, sondern alles ist realistisch beschrieben, was mir sehr an diesen Büchern gefallen hat.

Diese Buch hat mich von Anfang bis ende echt mitgerissen und teilweise konnte ich ein paar kleine tränen nicht unterdrücken. Ich möchte nicht zu viel verraten, ihr müsst die Geschichte selbst erleben.

Ich persönlich liebe New Adult Geschichten und kann euch die Bücher von Monica Murphy nur ans Herz legen. Es sind Bücher, bei denen man richtig mitfühlt, mit weint und lacht.

Schreibstil:

Der Schreibstil, war hier auch wieder sehr flüssig, sodass man schnell voran kam. Auch der Perspektivenwechsel zwischen Chelsea und Owen hat mir sehr gut gefallen.

Zitate:

>>Es ist egal, was andere über dich denken. Allein, was du selbst über dich denkst, zählt.<< ( Seite 9 )

>>Eine Blume gleicht Das Leben, Liebe ist ihr Honig.<< ( Seite 205 )

>>Ganz gleich, ob du eine Rose, eine Lotusblume oder ein Gänseblümchen bist. Wichtig ist, dass du blühst.<< ( Seite 275 )

>>Wenn du deine Gedanken sortierst, wird sich dein Leben von alleine ordnen.<< ( Seite 333 )

Fazit:
Grundidee: 5 Sterne
Schreibstil: 5 Sterne
Emotionen: 4,5 Sterne
Charaktere: 5 Sterne 
Liebesgeschichte: 4,5 Sterne
Spannung: 4,5 Sterne
 
Gesamtwertung: 5 Sterne

Ein absolutes MustRead für New Adult Fans und solche die es noch werden wollen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen