Sonntag, 8. November 2015

Together Forever, Verletzte Gefühle - Rezension

Together Forever – Verletzte Gefühle

Autor: Monica Murphy

Verlag: Heyne

Preis: 8,99 Euro

Seiten: 364

Genre: Roman ( New Adult )

Ausgabe: Taschenbuch








Inhalt:

Ich liebe Colin wie wahnsinnig, aber es haben zu viele Dämonen von ihm Besitz ergriffen. Wenn er sich mir jetzt nicht öffnet, wird er niemals der Richtige sein und der Partner, den ich brauche. Ich habe ihm einen Monat Zeit gegeben, aber jetzt gehe ich. Wenn es wirklich stimmt, wie sehr er mich liebt: Er weiß, wo er mich finden kann.

Meinung:

Die Vorgänger, Together Forever Total verliebt und Together Forever Zweite Chancen hatten mir bereits sehr gut gefallen. Beide wurden mit 4,5 Sternen von mir bewertet.

Auch der 3. Band hat mir wieder sehr gut gefallen. Diesmal ging es um Jen und Colin, die wir im 2. Band schon kennenlernen. Colin hatte Jen bei sich aufgenommen, weil er es Danny Jen´s Bruder versprochen hatte. Denn Danny ist im Irak gefallen. Fable und Jen haben sich bereits im 2. Band angefreundet. Ich fand Jen von Anfang an Sympathisch Ich mochte ihre Art sehr gerne. Nur Collin fand ich im 2. Band etwas unheimlich und Suspekt. Jedoch hat sich dies im 3. Band geändert. An manchen Stellen, hätte ich Jen und Colin am liebsten eine geknallt, da sie sich so kindisch verhalten hatten. Das fand ich aber wiederum süß, sodass ich schmunzeln musste.

Auch sehr gut fand ich, dass die Protagonisten in der vorherigen Bände auch im 3. Band vor kamen. Abwechselnd wird jedoch aus der Sicht von Jen und Collin erzählt. Ich mochte die Geschichte sehr gerne, obwohl man sich vieles schon denken konnte. Dies fand ich gar nicht schlimm, denn ich finde diese Bücher für zwischendurch sehr gut geeignet. Es ist von allem etwas dabei und man hat als Leser einen hohen Unterhaltungswert.

Schreibstil:

Durch diesen leichten Schreibstil konnte ich das Buch nicht zur Seite legen. Man fliegt Quasi durch die Seiten. Ich hatte das Buch sehr schnell ausgelesen.

Zitate:

>>Wer immer gesagt hat, die Wahrheit würde wehtun, er hatte völlig recht. Doch sie tut mehr als nur weh. Es ist, als würden sich Millionen Messer in meine Brust bohren und mein Herz in Stücke reißen. Ich weiß nicht, ob ich die einzelnen Stücke jemals wieder zusammensetzten kann.<<
( Seite 304 )

Fazit:

Grundidee: 4,5 Sterne
Schreibstil: 5 Sterne
Emotionen: 4 Sterne
Charaktere: 4,5 Sterne 
Liebesgeschichte: 4,5 Sterne
Spannung: 4 Sterne
 
Gesamtwertung: 4,5 Sterne

Mir hat das Buch sehr gut gefallen, ich kann euch die Serie von Monica Murphy wärmstens empfehlen, wenn ihr New Adult Bücher mögt und gerne liest. Danke an den Heyne Verlag, dass ich das Buch lesen und Rezensieren durfte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen