Freitag, 6. November 2015

Meine Lieblingsbücher #1

Hallo meine lieben, 

heute zeige ich euch meine 3 wirklich sehr geliebten Bücher. Ich habe zwar mehr Lieblingsbücher als diese 3 jedoch würde das den Rahmen sprengen und es kommen immer wieder neue dazu. 

Buch Nr. 1: Das Leuchten der Stille von Nicholas Sparks 
Was soll ich sagen, mit diesem Buch hat eigentlich alles angefangen, meine liebe zu Büchern. ♥ 

Inhalt: 
Keiner schreibt über die Liebe wie Nicholas Sparks Gibt es die ewige Liebe, die allen Widrigkeiten trotzt? John ist überzeugt davon. Nichts kann seine Beziehung zu Savannah gefährden, auch nicht der Umstand, dass er mehrere Jahre lang ins Ausland muss. Umso erschütterter ist er, als er ihren Abschiedsbrief empfängt.

Buch Nr. 2: Hope Forever von Colleen Hoover 
Diese Buch hatte ich im Januar diesen Jahres gelesen und ich war absolut hin & weg von dem Schreibstil und art der Geschichte. Vorallem so überwältigt von den Emotionen, die darin vorkommen.

Inhalt:
Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann.

Buch Nr. 3: Die Sache mit Callie & Kayden

Und zu guter letzt mein letzter Favorit. Bei keinem anderen Buch musste ich so sehr weinen wie bei diesem hier. Die Geschichte ist so traurig, zugleich aber auch so toll. 

Inhalt:
Callie glaubt nicht an das große Glück. Nicht seit ihrem zwölften Geburtstag, als ihr Schreckliches zustieß. Damals beschloss sie, ihre Gefühle für immer wegzusperren, und auch sechs Jahre später kämpft sie noch gegen ihr dunkles Geheimnis an. Dann trifft sie auf Kayden und rettet ihn vor seinem ärgsten Feind. Er setzt es sich in den Kopf, die schöne Callie zu erobern. Und je näher er ihr kommt, desto klarer wird ihm, dass es nun Callie ist, die Hilfe braucht…

Mögt ihr eines diese Bücher auch so wie ich? 
Ich jedenfalls, war von allen 3 Büchern sehr begeistert und werde diese demnächst auch Rereaden. ♥

Liebste Grüße eure Tami ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen