Dienstag, 29. Dezember 2015

Das Juwel / Die Gabe - Rezension

Das Juwel – Die Gabe

Autor: Amy Ewing

Verlag: FJB

Preis: 16,99 Euro

Seiten: 444

Genre: Fantasy / Dystopie

Ausgabe: Hardcover




Sonntag, 27. Dezember 2015

Thoughtless - Rezension

Thoughtless – erstmals verführt

Autor: S.C. Stephens

Verlag: Goldmann

Preis: 9,99 Euro

Seiten: 633

Genre: Roman (New Adult)

Ausgabe: Taschenbuch (Broschiert)




Samstag, 26. Dezember 2015

On The Island - Rezension

On The Island


Autor: Tracey Garvis Graves

Verlag: Goldmann

Preis: 9,99 Euro

Seiten: 377

Genre: Roman

Ausgabe: Taschenbuch ( Broschiert ) 



Freitag, 25. Dezember 2015

Geschenke und kleine Info

Hallo ihr lieben,

ja Weihnachten ist vorbei, ich habe endlich Urlaub und Zeit zu lesen.
Ich hoffe ihr hattet alle einen tollen Weihnachtsabend und ich wünsche euch ruhige Feiertage. ♥



Mittwoch, 9. Dezember 2015

Wir sind unsichtbar - Rezension

Wir sind unsichtbar

Autor: Maike Stein

Verlag: Oetinger

Preis: 8,99 Euro

Seiten: 192

Genre: Jugendbuch

Ausgabe: Taschenbuch





Montag, 30. November 2015

Ein Buch dass... /Tag

Ein Buch dass...

...dich zum lachen gebracht hat.
-Ich musste bei „Jetzt oder Nils“ von Nikola Hotel sehr lachen und auch die Edelstein Trilogie fand ich sehr witzig.


Sonntag, 29. November 2015

Night School Band 5 - Rezension

Night School - Und Gewissheit wirst du haben 

Autor: C.J. Daugherty

Verlag: Oetinger 

Preis: 18,99 Euro 

Seiten: 395

Genre: Jugendbuch

Ausgabe: Hardcover 




Margos Spuren - Rezension

Margos Spuren

Autor: John Green

Verlag: dtv

Preis: 9,99 Euro / 16,90 Euro

Seiten: 331

Genre: Liebesroman

Ausgabe: Taschenbuch/ Hardcover






Die Sache mit Callie & Kayden - Rezension

Die Sache mit Callie & Kayden


Autor: Jessica Sorensen

Verlag: Heyne

Preis: 8,99 Euro

Seiten: 380

Genre: Roman ( New Adult )

Ausgabe: Taschenbuch




Sonntag, 22. November 2015

Gruppen-WG-Blog

WG Blog 

Hallo ihr lieben, 

die Mädels und ich aus der Hibbelgruppen-WG bei Lovelybooks.de haben entschieden einen gemeinsamen Blog anzufertigen >>Nichtohnebuch<< Und nun steht das Grundgerüst und dies kann ich euch natürlich nicht vorenthalten. 

Und da nicht jeder den selben Geschmack hat, was Bücher betrifft, werdet ihr dort in Zukunft eine vielfältige Auswahl an Rezensionen etc. finden. 
Die Mädels und ich würden uns sehr freuen wenn ihr vorbeischaut.

Liebe Grüße 
Tami ♥

California Dreaming - Rezension

California Dreaming

Autor: David Fermer

Verlag: Oetinger

Preis: 12,99 Euro

Seiten: 230

Genre: Jugendbuch

Ausgabe: Taschenbuch ( Broschiert ) 





Mittwoch, 18. November 2015

Der ewige Wunsch - Rezension

Der ewige Wunsch

Autor: Christian Zeitmann

Verlag: Amazon Publishing

Preis: 9,99 Euro

Seiten: 254

Genre: Roman

Ausgabe: Taschenbuch





Sonntag, 8. November 2015

Together Forever, Verletzte Gefühle - Rezension

Together Forever – Verletzte Gefühle

Autor: Monica Murphy

Verlag: Heyne

Preis: 8,99 Euro

Seiten: 364

Genre: Roman ( New Adult )

Ausgabe: Taschenbuch






Samstag, 7. November 2015

100 Fakten über mich

100 Fakten



Hey ihr lieben, ♥

auf Instagram wurde ich dazu getaggt 100 Fakten über mich zu Posten. Da mir das mit dem Handy ein bisschen zu blöd ist, habe ich mir gedacht, dass ich auch einen Blog Beitrag schreiben kann. So lernt ihr mich auch besser kennen. Dann mal los!:D


  1. Ich bin 20 Jahre alt
  2. Ich habe einen Kater
  3. Der Kater heißt Smoky
  4. Am 2.09.1995 wurde ich geboren
  5. Ich liebe Serien
  6. Zum Beispiel Vampire Diaries und Preety Little Liars
  7. Ich habe 67 Bücher auf meinem SuB
  8. Ich bin ein Bookaholic
  9. Ich mag Eulen
  10. Ich hatte mal einen Hund
  11. Ich bin Frühaufsteher
  12. Wenn ich frei habe schlafe ich nie aus
  13. Am besten kann ich auf dem Bauch schlafen
  14. Am liebsten lese ich Dystopien
  15. New Adult
  16. und Fantasy Bücher
  17. Ich habe noch keinen Führerschein
  18. Ich wohne in Rheinland-Pfalz
  19. In einer sehr kleinen Stadt
  20. Ich bin im 2. Lehrjahr meiner Ausbildung
  21. Ich habe Schwarze Haare
  22. Braune Augen
  23. Glücklicher Single
  24. Ich Nasche gerne
  25. Am liebsten Schokolade und Chips
  26. Ein Winter ohne Tee, nicht mit mir
  27. Ich hasse Winterjacken
  28. Ich hasse Pilze
  29. Aber meine Mum tut Pilze immer wieder in Soßen rein
  30. Ich habe 3 weitere Geschwister
  31. Ich habe eine Schwester
  32. Und 2 Brüder
  33. Ich wohne noch mit meiner Mum und meinem kleinen Bruder zusammen
  34. Meine Lieblingsfarbe ist Lila
  35. Weinrot mag ich aber auch sehr gerne
  36. Bei Lovelybooks findet ihr mich auch ( tamis_books )
  37. Ich lese 60 Seiten in 60 Minuten
  38. Am liebsten mag ich Hardcover
  39. Aber Taschenbücher sind auch Okay
  40. Ich bin ein Familienmensch
  41. Ich bin sehr Kommunikativ
  42. Ich mag den Herbst am liebsten
  43. Später möchte ich mal 2 Kinder haben
  44. Damit ich jeden Abend etwas vorlesen kann
  45. Ich zocke auch gerne Sims
  46. Ich gehe nicht gerne Feiern
  47. Nächstes Jahr werde ich 21
  48. Auch bei Instagram findet ihr mich @tamisbuecherwelt_
  49. Ich bin mit meiner besten Freundin seit dem Kindergarten befreundet
  50. Sie ist auch ein Bookaholic
  51. Wir lesen auch oft gemeinsam
  52. Ich habe 2 Bücherregale
  53. Ich bräuchte noch ein drittes
  54. Ich höre gerne Schnulzen
  55. Aber auch Rap
  56. Und Pop
  57. Und alles was aktuell ist
  58. The Walking DDead ist auch eine Lieblingsserie von mir
  59. Ich sollte eher Reihen beenden, statt immer wieder neue anzufangen
  60. Ich bin humorvoll
  61. Liebenswert
  62. Hilfsbereit
  63. Diesen Monat habe ich schon 14 Neuzugänge
  64. Ich liebe Kerzen
  65. Vor allem Kerzen mit Duft
  66. Meistens bin ich zu faul mich zu schminken
  67. Ich bleibe immer mir selbst treu
  68. Ich verändere mich für keinen
  69. Ich liebe die alten Disney Filme ( Der König der Löwen )
  70. Nur mit dir ist einer meiner Lieblingsfilme
  71. Die Edelstein Trilogie von Kerstin Gier habe ich hintereinander verschlungen
  72. Ich glaube an Geister
  73. Ohne Deo gehe ich nicht aus dem Haus
  74. Ich habe angst im Dunkeln
  75. Ich habe bald Zwischenprüfung
  76. Ich bin immer Pünktlich
  77. Oft auch überpünktlich
  78. Ich bin zuverlässig
  79. Ohne Bücher kann ich nicht leben
  80. Ich möchte später einen ganzen Raum voller Bücher haben
  81. Sowie bei Tintenherz *-*
  82. Ich bin in 3 Büchergruppen in WhatsApp
  83. Ich lese auch Mangas
  84. Ich liebe die Buchreihe Night School
  85. Ich liebe die Natur
  86. Manchmal bin ich etwas tollpatschig
  87. Ich muss Samstags immer arbeiten
  88. Ich backe gerne
  89. Am liebsten Plätzchen im Winter
  90. Ich hasse meine Locken
  91. Ich kann gut Zeichnen
  92. Bisher habe ich nur sehr wenige Bücher abgebrochen
  93. Ich lache viel und gerne
  94. Ich habe angefangen Englische Bücher zu lesen
  95. Um mein Englisch zu verbessern
  96. Mein Bücherregal ist mein Heiligtum
  97. Ich hasse es Schwimmen zu gehen
  98. Ich bin Selbstbewusst
  99. Das war ich früher nicht
  100. Jetzt da das alles hier fertig ist werde ich lesen :D

Sooo, geschafft. :D
Ich hoffe ihr hattet Spaß, ich musste jedenfalls sehr lange überlegen :DD

Ein schönes Wochenende wünsche ich euch♥

Mein kleiner Kater Smoky

Liebste Grüße eure Tami♥

Freitag, 6. November 2015

Meine Lieblingsbücher #1

Hallo meine lieben, 

heute zeige ich euch meine 3 wirklich sehr geliebten Bücher. Ich habe zwar mehr Lieblingsbücher als diese 3 jedoch würde das den Rahmen sprengen und es kommen immer wieder neue dazu. 

Buch Nr. 1: Das Leuchten der Stille von Nicholas Sparks 
Was soll ich sagen, mit diesem Buch hat eigentlich alles angefangen, meine liebe zu Büchern. ♥ 

Inhalt: 
Keiner schreibt über die Liebe wie Nicholas Sparks Gibt es die ewige Liebe, die allen Widrigkeiten trotzt? John ist überzeugt davon. Nichts kann seine Beziehung zu Savannah gefährden, auch nicht der Umstand, dass er mehrere Jahre lang ins Ausland muss. Umso erschütterter ist er, als er ihren Abschiedsbrief empfängt.

Buch Nr. 2: Hope Forever von Colleen Hoover 
Diese Buch hatte ich im Januar diesen Jahres gelesen und ich war absolut hin & weg von dem Schreibstil und art der Geschichte. Vorallem so überwältigt von den Emotionen, die darin vorkommen.

Inhalt:
Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann.

Buch Nr. 3: Die Sache mit Callie & Kayden

Und zu guter letzt mein letzter Favorit. Bei keinem anderen Buch musste ich so sehr weinen wie bei diesem hier. Die Geschichte ist so traurig, zugleich aber auch so toll. 

Inhalt:
Callie glaubt nicht an das große Glück. Nicht seit ihrem zwölften Geburtstag, als ihr Schreckliches zustieß. Damals beschloss sie, ihre Gefühle für immer wegzusperren, und auch sechs Jahre später kämpft sie noch gegen ihr dunkles Geheimnis an. Dann trifft sie auf Kayden und rettet ihn vor seinem ärgsten Feind. Er setzt es sich in den Kopf, die schöne Callie zu erobern. Und je näher er ihr kommt, desto klarer wird ihm, dass es nun Callie ist, die Hilfe braucht…

Mögt ihr eines diese Bücher auch so wie ich? 
Ich jedenfalls, war von allen 3 Büchern sehr begeistert und werde diese demnächst auch Rereaden. ♥

Liebste Grüße eure Tami ♥

Nova & Quinton, True Love - Rezension

Nova & Quinton – True Love

Autor: Jessica Sorensen

Verlag: Heyne

Preis: 8,99 Euro

Seiten: 399

Genre: Roman ( New Adult )

Ausgabe: Taschenbuch





Sonntag, 1. November 2015

Liebster Blog Award

Danke für´s Nominieren liebe Katharina
Hier mache ich doch gerne mit. ♥ 

1. Wann liest Du gerne? (Morgens, Mittags, Abends)
Ich lese immer dann wenn ich die Zeit dazu finde. Durch die Ausbildung habe ich leider nicht ganz so viel Zeit, da ich von morgens bis abends meist am arbeiten bin. Dennoch versuche ich in jeder freien Minute zu lesen. Sei es in meinen Pausen auf der Arbeit, Zug, Bus oder eben Zuhause. Wenn ich Zuhause bin und mal einen freien Tag habe, dann lese ich Mittags und Abends sehr gerne.

2. Welches Genre fasziniert Dich am meisten?
Ich lese am liebsten Bücher aus dem Genre Jugendbuch, New Adult und Dystopien. Ich finde, dass diese sehr abwechslungsreich sind und mich immer wieder faszinieren.

3. Wie viel Seiten schaffst Du an einem Tag?
Ich würde sagen an guten Tagen schaffe ich 100 - 200 Seiten. Es kommt immer darauf an, wie gut das Buch ist. Wenn ich zum Beispiel ein sehr gutes Buch lese, dann versuche ich so lange wie möglich zu lesen, wenn nicht sogar auch zu ende zu lesen.

4. Wer ist Dein Lieblings Autor?
Ich habe mehr als nur einen Lieblings Autor. :D 
  • Jessica Sorensen
  • Colleen Hoover
  • Kerstin Gier
  • C.J Daugherty   
Alle Autoren liebe ich wegen ihren unfassbar guten Schreibstilen. ♥

5. Würdest Du Dich bei Buchgeschenke an Weihnachten freuen?
Ich freue mich immer über Buchgeschenke, da ich einfach nicht genug Bücher haben kann, und täglich neue auf meine Wunschliste wandern.

6. Liest Du gerne wen der Fernseher oder Musik läuft oder wen alles still und ruhig ist?
Wenn alles still und ruhig ist. Musik oder Fernseher lenken mich oft 

7. Magst Du eher dicke Bücher oder dünne Bücher?
Etwas dazwischen würde ich sagen. Bücher die nicht so viele Seiten haben und sich nicht so ewig in die Länge ziehen, lese ich viel schneller.

8. Naschkatze oder eher Gesundes essen?
Ein klarer Fall von Naschkatze. :D Vor allem beim Lesen oder TV schauen.

9. Gemütlicher Leseplatz - wo liest Du am liebsten?
Ich lese meistens auf meinem Bett unter die Decke gekuschelt. ♥

10. Was ist ein Buch für Dich?
Bücher bedeuten mir sehr viel. Sie lassen mich für den Moment die Realität vergessen und in andere Welten abtauchen. Man sagt ja, Leute die nicht lesen, leben nur ein leben. Und wir Leser leben in jedem Buch ein anderes leben.

11. Bist Du lieber Zuhause oder Draußen?
Beides. Ich gehe gerne mit meiner Besten Freundin raus, liebe es aber auch einfach mal nichts zu tun. 

Die Regeln

1. Schreibe einen Post zu diesem Award, füge das Bild ein und Danke mit einem Link demjenigen, der dir den Award verliehen hat.
2. Beantworte die 11 Fragen, die dir gestellt wurden.
3. Denke dir 11 weitere Fragen aus.
4. Tagge bis zu 11 weitere Blogger.
5. Sage den Bloggern Bescheid, dass sie den Award bekommen haben.

Meine Fragen an euch: 

1. Was ist dein Lieblings Buch?
2. Tee oder lieber Kaffee?
3. Wo bestellst oder Kaufst du deine Bücher?
4. Deine Meinung zu Buchverfilmungen?
5. Hardcover oder Taschenbuch?
6. Liest du auch Mangas/ Animes?
7. Wie viele Bücher besitzt du?
8. Welche Macken hast du?
9.Liest du auch Englische Bücher? Wenn ja welche?
10. Schokolade oder lieber Gummibärchen?
11. Was für einen Traum hast du?

Meine Nominierten:
Ich Nominiere die liebe Katha
Ich Nominiere die liebe Nina
Ich Nominiere die liebe Eugenia
Ich Nominiere die liebe Julia

Viel Spaß und ich würde mich freuen wenn ihr mitmacht. ♥
 




Lesemonat Oktober 2015

Lesemonat 

Hey ihr Buch verrückten da draußen.

Pünktlich zum November Anfang, habe ich meinen Lesemonat Oktober 2015 für euch. Habt ihr Halloween alle gut überstanden?



Ich muss sagen ich habe nicht sehr viel gelesen, da ich vorher eine Leseflaute hatte. Erst in der letzten Woche vom Oktober kam ich wieder zum lesen, da ich auch Urlaub hatte.


Wer kennt das nicht, entweder findet man keine Zeit zum lesen oder das Buch welches man momentan liest katapultiert einen direkt in die Leseflaute. :D



Zudem waren alle 3 Bücher die ich gelesen habe auch mein Monats Highlight. Sozusagen 3 Schätze. Nun genug gequatscht hier mein Lesemonat.



 

  • Herz Slam - Jaromir Konecny / 381 Seiten
  • Together Forever, Zweite Chancen - Monica Murphy / 363 Seiten
  • Eines Tages, Baby - Julia Engelmann / 83 Seiten
Insgesamt: 827 Seiten

Alle 3 Bücher haben mir sehr gut gefallen, hier könnt ihr nochmal die ausführlichen Rezensionen durchlesen. Viel Spaß! 




Ich würde mich über Feedback freuen, und wünsche euch noch einen gemütlichen ersten November Tag. 
Eure Tami ♥


Freitag, 30. Oktober 2015

Neuzugänge September & Oktober

NEUZUGÄNGE

Hallo ihr lieben, 

wie versprochen zeige ich euch heute meine Bücher Neuzugänge von den Monaten September und Oktober. Einige Bücher habe ich bereits gelesen und Rezensiert, den Link werde ich zum jeweiligen Buch vermerken.  

Die Bild Qualität ist leider nicht so gut, ich hoffe das stört euch nicht...
Ich beginne von links nach rechts. :) 

  • Die Verratenen - Ursula Poznanski
  • Die Rote Königin - Victoria Aveyard
  • Boy Nobody - Allen Zadoff
  • Oceania, die Prophezeiung - Helene Montardre
  • Oceania, Weisser Horizont - Helene Montardre
  • Oceania, Insel des Lichts - Helene Montardre 
  • Alegria Septem, Taube und Adler - Norbert Klugmann 
  • Alegria Septem, Das Vermächtnis - Norbert Klugmann 
  • Herz Slam - Jaromir Konecny  http://tamisbooks19.blogspot.de/2015/10/herz-slam-rezension.html



Wenn ich das so betrachte, sind das schon einige Bücher und mein SuB steigt und steigt. :D Aber ich hatte auch im September Geburtstag. Habt ihr schon eines dieser Bücher gelesen ? 

Liebe Grüße eure Tami 



Donnerstag, 29. Oktober 2015

Together Forever, Zweite Chancen - Rezension

Together Forever – total verliebt



Autor: Monica Murphy



Verlag: Heyne



Preis: 8,99 Euro



Seiten: 363



Genre: Roman ( New Adult )



Ausgabe: Taschenbuch






Dienstag, 27. Oktober 2015

Eines Tages, Baby - Rezension

Eines Tages, Baby

Autor: Julia Engelmann

Verlag: Goldmann

Preis: 7 Euro

Seiten: 83

Genre: Poetry Slam

Ausgabe: Taschenbuch





Montag, 26. Oktober 2015

Herz Slam - Rezension

Herz Slam



Autor: Jaromir Konecny



Verlag: Ravensburger



Preis: 12,99



Seiten: 381



Genre: Jugendbuch



Ausgabe: Hardcover






Ich bin wieder da

Hallo ihr lieben, 

ich wollte euch wissen lassen das ich wieder da bin. Ich war sehr gestresst durch die Ausbildung und kam nicht zum lesen, weshalb sich auch eine Leseflaute entwickelt hatte. Momentan lese ich Herz Slam von Jaromir Konecny, was ich im Rahmen einer Leserunde bei http://www.lovelybooks.de lese. Ich muss sagen es gefällt mir bis jetzt sehr gut. Es wird dazu auch diese Woche eine Rezension folgen. Zudem werde ich euch diese Woche meine Neuzugänge zeigen, die sich hier so angesammelt haben.

Liebe Grüße 

Sonntag, 20. September 2015

Elias & Laia - Rezension

Elias & Laia – Die Herrschaft der Masken

Autor: Sabaa Tahir

Verlag: One ( Bastei Lübbe )

Preis: 16,99 Euro

Seiten: 507

Genre: Fantasy

Ausgabe: Hardcover





Dienstag, 8. September 2015

Weil ich Will liebe - Rezension

Weil ich Will Liebe

Autor: Colleen Hoover

Verlag: dtv

Preis: 9,95 Euro

Seiten: 367

Genre: Roman ( New Adult )

Ausgabe: Taschenbuch





Samstag, 5. September 2015

Together Forever 1 - Rezension

Together Forever – total verliebt


Autor: Monica Murphy

Verlag: Heyne

Preis: 8,99 Euro

Seiten: 271

Genre: Roman ( New Adult )

Ausgabe: Taschenbuch





Montag, 31. August 2015

Pan Trilogie 1 - Rezension

Das Geheime Vermächtnis des Pan

Autor: Sandra Renier

Verlag: Carlsen

Preis: 8,99 Euro

Seiten: 413

Genre: Fantasy

Ausgabe: Taschenbuch





Eine wie Alaska - Rezension

Eine wie Alaska

Autor: John Green 

Verlag: dtv / Reihe Hanser

Preis: 9,95 Euro / 16,90 Euro 

Seiten: 294

Genre: Roman

Ausgabe: Taschenbuch / Hardcover





Dienstag, 25. August 2015

Tipps gegen Leseflauten

Tipps & Tricks 

Jeder Leser, kennt das Gefühl, wenn man mit seinem jetzigen Buch einfach nicht voran kommt. Das Lesen fällt einem schwer und man kann sich kaum Konzentrieren. Das sind bei mir meistens die Anzeichen, das ich in eine Leseflaute falle. 

Was mache ich dagegen? 

Wenn ich in einer Leseflaute bin, lege ich das Buch erst mal komplett zur Seite. Ich widme mich anderen Hobbys wie:

  • Zeichnen
  • Musik hören
  • Serien schauen 
  • mit Freunden etwas Unternehmen
Oft ist es dann so, dass man sich nicht nur auf ein Hobby fixieren sollte und die Beschäftigung ab und zu wechselt. Weil immer nur lesen, ist auf Dauer auch langweilig und man braucht einfach mal eine Pause. 

Das Genre zu wechseln, kann auch hilfreich sein, denn oft hat man einfach Lust auf ein anderes Buch. 

Am meisten, rutsche ich aber in eine Leseflaute durch Stress auf der Arbeit oder in der Schule. Da hilft einfach nur entspannen und warten bis es nicht mehr ganz so stressig ist. 

Was mir auch noch hilft, ist wenn ich mir Rezensionen von anderen Lesern durchlese. So bekomme ich wieder Lust zum lesen. 

Ich hoffe ich konnte euch ein paar Tipps geben. Mir helfen diese in jeder Leseflaute wieder zum Buch zu finden. 

Lasst mir gerne Feedback da

Liebe Grüße 

Donnerstag, 20. August 2015

Book vs Movie - Margos Spuren

Book vs. Movie 

Hey ihr Bücher-Nerds, 

heute habe ich eine Review zu dem Film Margos Spuren, gegenüber dem Buch für euch. Vorab, die Rezension zum Buch findet ihr hier: http://tamisbooks19.blogspot.de/p/wechselseiten-ultab-display-block-tab.html

Von dem Buch, war ich nicht ganz so überzeugt, wie ihr meiner Rezension entnehmen könnt. Es war nicht schlecht das Buch, ganz im gegen teil. Nur ich hatte mir das ganze etwas anders vorgestellt und es zog sich etwas dahin.

Den Film dagegen, fand ich sehr viel besser. Die Schwachstellen, die das Buch hatte wurden vom Film definitiv raus gerissen. Oftmals musste ich so laut lachen, das mir die tränen kamen. Der "Witz" kam im Film viel eher rüber.

Einige stellen, waren zwar anders als im Buch, doch ich persönlich fand das nicht schlimm. Auch das Ende vom Film, hat mir mehr zugesagt als das vom Buch selbst.

Die Charaktere, fand ich sehr gut dargestellt im Film sowie auch im Buch. Alle waren so wie ich sie mir vorgestellt hatte. 

Für diejenigen, die das Buch auch eher mittelmäßig fanden wie ich, ist der Film auf jedenfall Sehenswert. Ich kann ihn euch nur empfehlen und für mich ist der Film eine kleine Genugtuung da das Buch mich schon enttäuscht hat.

Gesamtwertung vom Film: 4,5 Sterne 

Gesamtwertung Buch: 3,5 Sterne 
 


 

Mittwoch, 19. August 2015

Der Kuss der Sirene - Rezension

Der Kuss der Sirene 

Autor: Mandy Hubbard

Verlag: Ravensburger Buchverlag 

Preis: 14,99 Euro 

Seiten: 276 

Genre: Fantasy 

Ausgabe: Hardcover

Inhalt:



Nur Lexi weiß, warum ihr Freund Steven beim gemeinsamen Schwimmen ertrank. Ihr Gesang hat ihn zu weit aufs Meer hinaus gelockt. Sie ist eine Sirene, eine Meerfrau. Seit jener Tragödie leidet Lexi unter Schuldgefühlen und führt ein einsames Leben. Nur Cole, Stevens bester Freund, bemüht sich um sie, und schließlich verliebt sie sich in ihn. Doch da tritt Erik auf den Plan. Er ist wie Lexi. Ein Wasserwesen. Und seine Pläne sind so dunkel und unergründlich wie der Ozean .

Meinung:

Ich muss sagen, das mich die Geschichte leider nicht ganz so überzeugen konnte, wie ich es mir erhofft hatte.

Das Buch hat nicht sehr viele Seiten. Auf mich wirkte die Erzählweise etwas abgehackt. Es sprang oft vom einem Szenario zum nächsten. Weshalb ich auch ein oder zweimal ein Kapitel von vorne beginnen musste, um zu wissen wo die Geschichte grade spielt. Das fand ich etwas störend. 

Als ich den Klappentext gelesen hatte, dachte ich mir: " Das Buch muss ich lesen, das ist bestimmt was für mich". Da ich sehr gerne Fantasy lese. 
Leider hat mir aber der hauch von Fantasy in dem Buch gefehlt. Es wurde nicht wirklich viel über "Sirenen" beschrieben, wobei doch das interessanteste gewesen wäre. 

Im großen und ganzen war die Geschichte an sich ok, nur ich hatte etwas anderes erwartet. 

Die Charaktere fand ich alle ganz gut beschrieben und auch die Haupt Protagonistin Lexi war mir sympathisch. 

Schreibstil: 

Den Schreibstil fand ich angenehm, nur das abgehackte erzählen war etwas störend. 

Zitat: 

"Manchmal wollen die Menschen einfach glauben, was sie sehen, weil das viel einfacher ist. Aber das bedeutet nicht, dass es auch der Wahrheit entspricht."  
 ( Seite 92 ) 

Fazit: 

Grundidee: 4 Sterne
Schreibstil: 3,5 Sterne
Emotionen: 3 Sterne
Charaktere: 4 Sterne 
Liebesgeschichte: 3,5 Sterne
Spannung: 3 Sterne  

Gesamtwertung: 3 - 3,5 Sterne 

Trotz allem ist die Geschichte Lesenswert, nur Fantasy spielt in dem Buch keine so große Rolle. 





Donnerstag, 13. August 2015

Die Liebe von Callie & Kayden - Rezension

Die Liebe von Callie & Kayden 

Autor: Jessica Sorensen

Verlag: Heyne 

Preis: 8,99 Euro 

Seiten: 394

Genre: Roman ( New Adult ) 

Ausgabe: Taschenbuch 

Inhalt: 
  
Kayden ist wieder an seinen dunklen Ort zurückgekehrt. Niemand wird ihm glauben, wenn er die Wahrheit sagt. Callie spürt, wie er sich von ihr entfernt. Sie weiß, dass sie ihm nur helfen kann, wenn sie sich ihrer größten Angst stellt und ihr Geheimnis offenbart. Der Gedanke, das Schweigen zu brechen, quält sie - doch nicht so sehr wie die Vorstellung, Kayden für immer zu verlieren. Callie weiß, dass die Zeit reif ist für einen Neubeginn ohne den Ballast der Vergangenheit. Aber kann sie auch Kayden davon überzeugen?

Meinung: 

Auch der 2. Band, hat mir wieder sehr gut gefallen. Die Geschichte hat weniger Handlung, dafür aber Emotionale Gedankengänge der Protagonisten, was die Geschichte auch auf diese weise Interessant macht. 
Auch hier wird wie im 1. Band abwechselnd aus der Ich Perspektive von Callie und Kayden erzählt. Das gefällt mir besonders gut, da man so viel mehr die tiefere Handlung mitbekommt. 

Besonders in diesem Band, merkt man wie viel Ernst wirklich hinter der Geschichte steckt, als man anfangs glaubt. 

Dadurch, das die Handlungen hier etwas in den Hintergrund rücken, ist die Spannung nicht Hundertprozentig enthalten. 
Jedoch hatte ich das Buch sehr schnell beendet, da die Gedankengänge sehr Emotional sind und ich wieder richtig mitfühlen musste. 

Callie und Kayden, beweisen beider sehr viel Mut. Sie sind erfahrener und Erwachsen geworden.

Schreibstil:

Sowie auch im 1. Band, ist der Schreibstil hier sehr flüssig und angenehm leicht zu lesen.  

Zitat:

"Manchmal sind die besten Dinge die ungeplanten: jene Entscheidungen, die wir aus dem Moment heraus treffen." ( Seite 311 ) 

Fazit:

Grundidee: 5 Sterne
Schreibstil: 4,5 Sterne
Emotionen: 5 Sterne
Charaktere: 5 Sterne 
Liebesgeschichte: 5 Sterne 
Spannung: 3,5 - 4 Sterne 

Gesamtwertung: 4 Sterne 

Ich liebe die Geschichte und die Emotionen dahinter, danke an den Heyne Verlag das ich das Buch als Rezensionsexemplar lesen durfte.